IST-Begleitung

Von der Liebe

…Aber wenn du in deiner Angst nur die Ruhe und die Lust der Liebe suchst,
dann ist es besser für dich, deine Nacktheit zu bedecken
und vom Dreschboden der Liebe zu gehen.

In die Welt ohne Jahreszeiten, wo du lachen wirst,
aber nicht dein ganzes Lachen, und weinen, aber nicht all deine Tränen.

Khalil Gibran, aus „Der Prophet“

Was ist das Wesen dieser Begleitung und was zeichnet einen IST-Begleiter aus?

Anstatt zu theoretisieren sei dazu von einer Erfahrung aus dem Leben von Uli Mohr berichtet. Es ist schon eine ganze Weile her und ich war noch als Stationsarzt in der konventionellen Medizin tätig. Meine unsäglich juckende Neurodermitis trieb mich parallel dazu an, naturheilkundliche Fertigkeiten zu erwerben. Dabei wurde mir nach und nach klar, dass Impfungen nicht nur unsinnig und nutzlos, sondern vielfach sogar erhebliche Schäden, nicht selten sogar mit Todesfolge auslösen.

Über diese Tatsache gibt es unerschütterlich klare Untersuchungen, die über viele Jahre gewonnen wurden. Nun könnte man annehmen, dass ich als Fachmann sofort die Konsequenzen zog und auf jede Impfung verzichtete. Doch es dauerte rund vier Jahre, bis dieses Wissen meinen „Bauch“ erreichte. Erst dann konnte ich es spüren, es wurde zur gelebten Weisheit und ich war frei.

Die IST-Begleitung zielt also darauf ab, im ersten Schritt komplizierteste Sachverhalte auf ihre einfachen Zusammenhänge zu reduzieren.

Du wirst kompetent und spürst Deinen eigenen Weg. Das schafft eine klare innere Ausrichtung, wohin man gehen will. Im zweiten Schritt fängt die IST-Begleitung Verunsicherungen auf, die das tägliche Leben vielfach provoziert. Schließlich gilt es, „Wahrheiten“ aufzulösen, die uns von Klein auf eingetrichtert wurden.

Und irgendwann ist dann der Punkt erreicht, wo die tatsächlichen Zusammenhänge spürbar werden. Dann bist Du frei und die Begleitung hat in diesem Thema ein natürliches Ende gefunden. Im Grunde spenden die IST-Begleiter also Unterstützung bei Problemen, die sie entweder selbst schon durchlitten haben oder bei denen sie Dir einige Schritte vorausgegangen sind.